Fahrkarte für die Abendfahrt 2021

5,00 15,00 

Die Fahrkarten sind restlos ausverkauft (Stand: 14.10.2021)! Wir prüfen, ob wir das Kontingent ggf. noch erhöhen können.

Bitte beachten Sie unsere Corona-Hinweise weiter unten!

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: 06112021 Kategorie:

Beschreibung

Die Fahrkarten sind restlos ausverkauft (Stand: 14.10.2021)! Wir prüfen, ob wir das Kontingent ggf. noch erhöhen können.

Bitte beachten Sie unsere Corona-Hinweise weiter unten!

++++++++++

Am 6. November unternehmen wir eine Abendfahrt durch das erleuchtete Hamburg. Reisen Sie mit dem Traditionszug 470 128 aus dem Jahr 1969 von Ohlsdorf über Pinneberg nach Aumühle und zurück!

Die Mitfahrt kostet 15 € und beinhaltet die An- und Abfahrt mit dem HVV (2. Klasse, Ringe A-F inkl. SchnellBus). Kinder bis 14 Jahren fahren für 5 € mit.

Bitte nutzen Sie unseren Online-Vorverkauf!

  • Der Vorverkauf endet am 27. Oktober 2021.
  • Es erfolgt kein Vorverkauf über die Servicestellen der S-Bahn Hamburg. 
  • Im Zug sind einzelne Restkarten erhältlich.

Der Ein- und Ausstieg ist nur an den angegebenen Stationen möglich (Fahrzeiten Stand: 08.10.2021):

Hinfahrt Rückfahrt
  • 16:13 Ohlsdorf (ab)
  • 16:19 Barmbek
  • 16:40 Berliner Tor (Gleis 2), WC
  • 16:46 Dammtor
  • 17:05 Elbgaustraße
  • 17:37 Pinneberg, WC
  • 17:59 Altona (Gleis 1/2)
  • 18:44 Aumühle (an)
  • 19:16 Aumühle (ab)
  • 20:13 Elbgaustraße
  • 20:27 Pinneberg, WC
  • 21:19 Holstenstraße
  • 21:23 Dammtor
  • 21:29 Berliner Tor (Gleis 3)
  • 21:42 Poppenbüttel
  • 21:49 Ohlsdorf (an)

In Berliner Tor (Hinfahrt), Pinneberg und Aumühle besteht die Möglichkeit, ein WC aufzusuchen.

Während der Fahrt im Traditionszug bieten wir Ihnen S-Bahn Souvenirs und voraussichtlich auch Snacks und Getränke zum kleinen Preis an.

Teilnahmebeschränkungen (3G)

Sehr geehrte Fahrgäste, bitte beachten Sie, dass die Teilnahme an der Sonderfahrt nur möglich ist, wenn Ihnen bei Fahrtantritt einer der folgenden Nachweise vorliegt:

  • Vollständiger Impfschutz (14 Tage nach der Zweitimpfung)
  • Negativer PCR-Test (maximal 48 Stunden alt)
  • Negativer Antigen-Schnelltest (maximal 24 Stunden alt)
  • Nachweis einer überstandenen Corona-Infektion (positiver PCR-Test der mindestens 4 Wochen und maximal 6 Monate alt ist oder digitaler Genesenennachweis)
  • Kinder unter 14 Jahre sind von diesen Nachweispflichten befreit.

Während der gesamten Fahrt und an den Bahnsteigen ist das Tragen einer medizinischen Maske Pflicht. Sie darf im Zug nur zum Essen und Trinken abgelegt werden.

Selbsttests werden nicht anerkannt. Betriebliche Testbescheinigungen, die ausschließlich für die Verwendung zur Berufsausübung als Testnachweis gelten, werden ebenfalls nicht anerkannt. Ohne Nachweis oder bei Verstößen gegen die Maskenpflicht müssen wir Sie trotz gültiger Fahrkarte von der Mitfahrt ausschließen. Bitte nehmen Sie nur teil, wenn Sie sich gesund fühlen!

Hinweis zum Ticketversand:

Die Tickets werden erst nach Zahlungseingang auf unserem Konto verschickt. Der Versand erfolgt in zwei Wellen:

Zahlunsgeingang Versanddatum
Bis 25. Oktober vsl. 27. Oktober
Bis 1. November vsl. 3. November

Bitte beachten Sie: Der Ausfall des Traditionszuges und Ersatz durch einen anderen Zug berechtigt nicht zum Rücktritt von der Fahrt.

Zusätzliche Information

Fahrkarte

Erwachsener, Kind (bis 14 Jahre)